Gemeinde St. Stefan im Gailtal

Gesundheit & Soziales

Apotheke & Ärzte

Mag. pharm. Dr. Christof Geppel
Poststraße 16
9551 Bodensdorf
Telefon: 04243/8350

https://www.sonneundsee.at/apotheke-bodensdorf

 


Dr. Helmut Polanec 
Arzt für Allgemeinmedizin 
Bundesstr 32
9551 Bodensdorf 
Telefon: 04243/23 33 

Ordination:
Montag bis Freitag: 08:00 Uhr bis 11:00 Uhr
Montag: 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr


Dr. Gregor Pribernig
Arzt für Allgemeinmedizin
Facharzt für Anästhesie und Schmerztherapie
Akupunktur
Bundesstraße 65
9551  Bodensdorf
Telefon: 04243/45550

Ordination:
Montag: 07:30 Uhr bis 12:15 Uhr 
Dienstag: 07:30 Uhr bis 12:15 Uhr
Mittwoch: 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Donnerstag: 07:30 Uhr bis 12:15 uhr
Freitag: 07:30 Uhr bis 12:15 Uhr 

 

 

 

 


Dr. med. dent. Alexandra Czermak
Zahnärztin
Poststraße 27
9551 Bodensdorf
Telefon: 04243/30315

Ordination:
Montag: 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Dienstag: 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Freitag: 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr
 



Soziale Angebote

AHA Seniorenzentrum Steindorf

Dorfstraße 74
9552 Steindorf
Telefon: 04243/8715



Information und Beratung für schwerhörige Menschen rund um die akustische Wahrnehmung des HÖRENS



Das Kärntner Gesundheits-, Pflege- und Sozialservice (GPS) ist ein neues Beratungsangebot.Es steht den Bürgerinnen und Bürgern für Fragen und Anliegen aus den Bereichen „Gesundheit, Pflege und Soziales“ als Erstanlaufstelle und Kompetenzzentrum kostenlos zu Verfügung.



Förderungen und Zuschüsse

Informationen für Förderungen und Zuschüsse für die 24-h-Pflege und Betreuung zu Hause, erteilt das Bundessozialamt, Landesstelle Kärnten.
Telefon: 0463/5864 



In unserer Gemeinde werden folgende Pflegebehelfe für unsere Bürger und Bürgerinnen zur Verfügung gestellt:

  • Krankenbetten
  • Rollatoren / Gehilfen
  • Leibstühle
  • und weitere Hilfsmittel

Für Pflegebetten wird ab 01. Jänner 2018 ein einmaliger Aufwandskostenersatz in der Höhe von € 100.- eingehoben. Diese Einnahmen werden für Reparatur- sowie Wartungskosten verwendet. Bei Bedarf, werden die Betten nach Hause geliefert und bei nicht mehr in Anspruchnahme abgeholt.

Bei der Verleihung von Leibstühlen wird ein Betrag von € 65.- eingehoben. Aus hygienetechnischen Gründen darf die Sitzeinheit mit dem dazu passenden Behältnis nur einmal pro Patient verwendet werden.

Weitere Informationen erhalten im Meldeamt der Gemeinde, Tel: 4243/8383-0